START

unbedingt beachten !

Internet-Investments bieten teilweise sehr hohe Risiken bis hin zum Totalausfall.

Investieren Sie daher nur, wenn Sie auf den Einsatz auch verzichten können!
Die folgenden Texte und Links stellen keine Empfehlung dar und sollen nur der allgemeinen Information dienen. Eine Haftung für die Richtigkeit gemachter Aussagen wird in keinem Fall übernommen.

Nahezu alle Portale für Online-Investment arbeiten mit BITCOIN. Auch konservative Investments, wie zum Beispiel RECYCLIX, bieten neben der Banküberweisung inzwischen auch die Ein- und Auszahlung per BITCOIN an. Es macht Sinn, sich damit zu befassen. Selbst kleinste Beträge lassen sich mit BTC preiswert transferieren.
Für die Abwicklung benötigt man ein WALLET (Geldbörse).
Für den Start gut geeignet ist
BITPANDA von der österreichischen Firma COINIMAL.
BITPANDA wurde 2014 gegründet und unterstützt Kauf und Verkauf verschiedener historischer und digitaler Währungen. Die Bedienersprache ist deutsch und englisch und die nutzerfreundliche Oberfläche bietet eine gute Basis für den Einstieg.

Investieren Sie zunächst nur kleine Beträge und sammeln Sie Erfahrung mit BITCOINs
Streuen Sie die Investments auf verschiedenen Plattformen und ziehen Sie Ihre Einlagen regelmäßig vom Gewinn ab und transferieren Sie diese in Ihr Wallet. So halten Sie das Risiko gering, auch wenn mal ein Investmentportal plötzlich verschwindet.
Im INTERN-Bereich finden Sie weitere interessante Wallets, Testberichte, sowie eine Vielzahl von Infolinks zu dem Thema digitale Währung
.

Wenn Sie mir nach der Registrierung ein eMail mit Ihren Daten und einer Kontaktmöglichkeit bei Skype oder Festnetz zusenden, besteht die Möglichkeit den passwortgeschützten Bereich INTERN freizuschalten. Sie erhalten damit die Möglichkeit übersichtlich auf eine Vielzahl von weiteren Informationen und Links zu Zahlungsverkehr und rund um digitale Währungen zu bekommen.